Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Ihr ffw Newsletter



Seminarreihe Arbeit und Digitalisierung gestalten
Im Rahmen des Projektes "GELA  – Arbeit lernförderlich gestalten – Digitalisierung mit alternder Belegschaft meistern" bietet die ffw GmbH interessierten Unternehmen und ihren Mitarbeitern eine neue Seminarreihe an, die verschiedene Themen aus den Bereichen der Digitalisierung aufgreift.
Die Seminarreihe besteht aus fünf eintägigen Modulen, die sowohl einzeln wie auch als Gesamtpaket buchbar sind - und das zu sehr attraktiven Konditionen.

Das konkrete Seminarangebot finden sie hier….



Ansprüche der Menschen an Arbeit, Beschäftigung und Kompetenzentwicklung
Im Zuge der demografischen Entwicklung und der damit verbundenen veränderten Arbeitsmarktsituation müssen Betriebe verstärkte Anstrengungen unternehmen, um ihren Arbeitskräftebedarf zu decken. Wollen Unternehmen Arbeitskräfte anziehen, binden, motivieren und Kompetenzen der Beschäftigten gezielt entwickeln ist die systematische Berücksichtigung der Ansprüche der Menschen an Arbeit von wachsender Bedeutung. Im Rahmen eines Verbundprojekts (mehr Informationen zum Verbundprojekt) haben die Kollegen von der Universität Jena diese Ansprüche und regionale Rahmenbedingungen in Ostthüringen erfragt. Eine erste Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier


Entwicklung digitaler Assistenzsysteme
Seit dem 01.04.207 läuft das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Europäischen Union (ESF) geförderte Projekt INTAKOM – „Intelligente Aufwertung der manuellen und teilautomatisierten Arbeit durch den Einsatz digitaler Kommunikationstechnologien“.
Im Zentrum des Vorhabens stehen die Entwicklung und Bewertung von Einsatzkonzepten digitaler Assistenzsysteme in der industriellen Fertigung. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, in wieweit menschlicher Arbeit aufgewertete werden kann  - und gleichzeitig die Komplexität der Fertigungsprozesse reduziert werden kann.

Wir kooperieren mit der TU Darmstadt - Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen und der Universität Kassel – Fachgebiet Arbeits- und Organisationspsychologie sowie drei mittelständigen Produktionsunternehmen aus den Branchen Mikroelektronikfertigung, Maschinenbau und Leuchtgeräte..
Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier…..



Unser neuer Internetauftritt
Wir haben unsere Internetseite mit der professionellen und kreativen Unterstützung von pixelvoxel neu gestaltet und laden Sie herzlich zum stöbern ein www.ffw-nuernberg.de





Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

 

ffw GmbH Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung
Wolfgang Anlauft
Allersberger Str. 185 F
90461 Nürnberg
Deutschland

0911/462679-0
kontakt@ffw-nuernberg.de
www.ffw-nuernberg.de
CEO: Wolfgang Anlauft
Register: Amtsgericht Nürnberg HRB 16076
Tax ID: DE 225901344